Donnerstag, 24. Oktober 2013

Wenn Frau schneller klebt als denkt...

...ist der Anhänger nicht am Armband!

Nachdem ich mir vom Stoffmarkt wieder ein paar Schmuckzutaten mitgebracht hatte,
wollte ich mir daraus nun das ersehnte Armband machen.



So sieht es von der Vorderseite aus...



... und so von der Rückseite.
Das Lederband wird einfach 5 Mal ums Hangelenk gewickelt und verschlossen.
Der Verschluss gefiel mir gleich so gut, weil es ein Magnetverschluß ist,
der auch noch ein kleines Häckchen als Sicherung hat.
Ja... und dann fiel es mir auf. Ich hatte vergessen den Kamera Anhänger anzubringen BEVOR ich das Band in den Verschluß geklebt hatte :-(.



So hätte es also aussehen sollen/können!
Das hier ist aber nur ein Reststück vom Lederband.



Gut... versuche ich es anders. Ein Karabiner ist doch auch prima!
Schade nur, dass der Karabiner nicht ums Ledernband passt *grrrrr*...

Was soll ich sagen...
wenn Frau schneller klebt als denkt, ist der Anhänger eben nicht am Armband.
Und der blöde Kleber hält super, zu super!
Vielleicht fällt mir ja noch was Anderes ein, aber im Moment ist es eben wie es ist
und weil ich das Armband nur für mich gemacht habe
(das würde wahrscheinlich auch so ohne Anhänger keiner haben wollen)
darf es Heute zu RUMS.
Glaubt mir, ich gebe nicht auf und ich habe noch einen anderen Verschluss
und 3 weitere Meter vom Lederband ;-).


Viele Grüße von Eurer
beim nächsten Mal hoffentlich schlaueren
Ines

Kommentare:

  1. hihi, das, genau das hätte mir auch passieren können... um nicht zu sagen, sowas passiert mir dauernd. Aebr du hast vollkommen recht, wir geben nicht auf und machen den Fehler immer und immer wieder, ach nee, äh ich meine natürlich beim nächsten Mal machen wir es gleich richtig.
    Liebe Grüße
    Tine von Bones&Needles

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tine für die aufmunternden Worte.
      Schön, dass ich mit meiner Schusseligkeit nicht alleine bin ;-).

      GLG Ines

      Löschen
  2. Was soll es,dann machst Du Dir eben noch eins,Frau kann ja mal das Eine oder dann das Andere anziehen. :-)))

    Liebe Grüße

    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau Ulli!
      So wird's gemacht!
      Demnächst mache ich mir noch ein anderes Armband.

      GLG Ines

      Löschen
  3. Ines die Idee mit der Kamera-die hab ich auch-ist supergenial, wie schon Uli sagt, gestalte dir schnell ein Neues;-) LG aus der Ferne von Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein erfreutes Hallo in die USA!
      Du hast sogar noch Zeit um Blogs zu lesen? Unglaublich!
      Ja, ich werde noch ein anderes Armband gestalten, aber ohne Anhänger, denn da ist der Verschluss der Knüller.
      Ansonsten muß ich mir erst wieder neue Zutaten auf dem nächsten Stoffmarkt besorgen ;-).

      Viele Grüße und gute Reise
      Ines

      Löschen
  4. Ohhhh, wie schön. Ist zwar schade mit dem Anhänger, aber kannst ihn ja beim nächsten Armband anbringen. Übrigens vor lauter Arbeisteifer ist mir so etwas auch schon passiert. Wo bekommt man denn die Zutaten ? Hast Du eventuell eine email Adresse ?
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Felicitas,
      die Zutaten habe ich bei www.isa-perlenshop.de gekauft.
      Die Inhaberin steht immer auf dem Stoffmarkt und hat dort mehr Auswahl als im Online-Shop.

      GLG Ines

      Löschen
  5. Das ist aber ein schickes Armband!! Und weil es so schick ist, würde ich mir glatt noch mehr davon machen, mit mehreren Anhängern und dann passt die Kamera bestimmt auch toll dazu!!

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Elvan!
      Irgendwas wird mir noch einfallen :-).

      ♥liche Grüße
      Ines

      Löschen