Donnerstag, 21. März 2013

Einen Kettenanhänger...

... habe ich mir zu den Ohrringen und dem Ring gemacht!

Vor 2 RUMSen ;-) hatte ich Euch ja bereits meinen Nähschmuck gezeigt.
Irgendwie fehlte mir aber noch ein Kettenanhänger oder Ähnliches dazu.




Als ich am Samstag auf der Creativa war, habe ich mir dann das Material
für einen Anhänger und eine Kette gekauft.




Später fielen mir aber noch 5 passende Charms in die Hände.
Ich konnte mich garnicht entscheiden und mußte das dann auch nicht,
als ich die Nadel mit den 5 Ringen entdeckte.
Also die Einzelteile gekauft, Charms mit Ösen an der Nadel befestigt,
ein Stück Bakers Twine eingefädelt und fertig war meine neue Anstecknadel!




Jetzt muß ich mich nur noch entscheiden, ob ich die Kette oder die Nadel trage.
Gestern war die Nadel dran ;-).

Wenn Ihr sehen wollt was die anderen Mädels geRUMSt haben,
dann schaut gleich mal hier!


Viele Grüße von Eurer
nun auf noch schmuckverrückten
Ines

Kommentare:

  1. Wow!!! Die Anhänger so zu verwenden, das muss einem auch erstmal einfallen! Gesehen hatte ichbdie da auch, auf dem Stehtisch auf der Ecke in Halle 4. War es die 4? Ich hab irgendwann den Überblick verloren. ;-)))

    Toller RUMS!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überblick?
      Den hatte ich nie und in der Halle 4 bin ich nicht mal gewesen :-D!

      Danke Dir für soviel Lob und den tollen RUMS Blog
      Ines

      Löschen
  2. Sehr toll! Ich finde, die kann man durchaus auch zusammen tragen :)

    Herzliche Grüße

    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Super! Und ich glaube, wir haben am gleichen Stand eingekauft...:o)
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Das kann natürlich sein.
      Die Cabochon Anhänger gab es an mehreren Ständen, aber die Charms samt Nadel habe ich nur bei Creatotaal gesehen.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Wow, klasse, die Charms habe ich auch nicht links liegen lassen. Aber so eine Anstecknadel ist schon was Feines. Muss ich mal Ausschau nach halten. :)

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,

      die Nadel und die Charms sind von Creatotaal, einem holländischen Shop. www.creatotaal.nl

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  5. oh ich werde ganz (lieb) neidisch!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht neidisch werden, einfach nachmachen!

      GLG Ines

      Löschen
  6. Die Charms sind ja toll!
    Hihi, man braucht gar nicht selbst auf die Creativa zu gehen, was sich lohnt, zeigt ihr uns Daheimgebliebenen dann ja exklusiv! Super Idee, sowohl Kette als auch Nadel!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen so lieben Kommentar.
      Es ist auf jeden Fall preiswerter nicht zur Creativa zu fahren :-)!

      GLG Ines

      Löschen
  7. Wow cool...beides!

    wär sofort meins ;o)

    GlG Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janina,

      freut mich, dass Dir mein schmuck gefällt.
      Ist wirklich ganz leicht nachzumachen.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  8. ....dir fällt ja immer wieder etwas neues ein!
    Macht Spaß bei dir auf dem Blog zu "schnüffeln",
    danke für`s teilen.
    Bis bald,Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Andrea!
      Freut mich sehr, dass Dir mein Blog und meine Ideen gefallen.

      Liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  9. Das ist ja total niedlich, Ines. Eine super Idee, sobald ich Zeit habe, mach ich mir auch sowas :-)
    GLG Janna

    AntwortenLöschen