Donnerstag, 17. Januar 2013

Mein erster selbstgenähter Loop...

... macht Heute RUMS!

Hallo Ihr Lieben,
ich hatte Euch meinen Eulenloopschal ja schon vor ein paar Tagen gezeigt,
aber Heute möchte ich Ihn auf dem tollen RUMS Blog vorstellen.
RUMS steht für Rund UMS Weib und es werden nur Dinge gezeigt,
die man für sich selbst gestaltet hat.

Hier also mein RUMS Beitrag:





















Schaut mal bei RUMS vorbei, oder macht gleich selber mit!
Ihr werdet begeistert sein, was es Alles zu sehen gibt.























Und was machen Eure Loops? Habt Ihrs probiert?


Viele Grüße von Eurer
sicher nicht zum letzten Mal mitmachenden
Ines

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke Marion! Für den ersten Loop bin ich sehr zufrieden.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Der Loop ist toll :)
    Die Stoffe wecken bei mir die Lust auf Frühling :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... Frühling wäre jetzt toll.
      Hier schneit es es leider.

      LG Ines

      Löschen
  3. Ich finde ihn auch total schön!!!
    > hast Du klasse umgesetzt
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Scharly... Du bist 'ne Wucht!

      Dank Dir
      Ines

      Löschen
  4. Tolle Kombi! Danke fürs Zeigen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  5. Loops kann frau NIE nicht genug haben! Klasse Loop!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann will ich mal garnicht fragen wieviele Loops Du besitzt :-).
      Danke für den tollen Mitmachblog!!!

      GLG Ines

      Löschen
  6. Der Loop sieht klasse aus!! Die Stoffkombi find ich genial. Richtig fröhlich und frisch!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Susi!
      Ich kann das kalte, nasse, dunkle Wetter nicht mehr sehen und muß es einfach um mich herum bunt haben ;-).

      GLG Ines

      Löschen
  7. Ich muss allen andeten recht geben/ der Schal mit den suessen Eulchen ist dir soo gut gelungen/ der Stoff sieht sehr weich und gefaellig aus- zu einem orangen Shirt der Hit. Du kannst naehen und scrappen / du bist so vielseitig liebe Ines- lg aus dem tief verschneiten Wien/. Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Gerlinde, Du bist so lieb.
      Da geht es Dir selber garnicht gut und da verteilst Du noch mit beiden Händen Komplimente.
      Ich danke Dir!
      Nein... ich kann noch nicht wirklich nähen, ich versuche es gerade an Hand von Büchern, Anleitungen und Videotutorials zu lernen.

      Gute Besserung und Alles Liebe
      Ines

      Löschen
  8. Danke für den Tipp mit dem Blog!! Da gehe ich gleich mal gucken!! Der Loop ist aber doch nicht Dein estes Näh-Projekt, oder?? Er ist sooo schön, aber das habe ich ja schonmal gesagt!!

    Liebe Grüße,

    Elvan :-)


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu danken. Schau mal bei RUMS vorbei.
      Du nähst doch sogar die Tilda Engel, da hast Du sicher noch viel mehr, was Du zeigen kannst.
      Nein, der Loop ist nicht mein erstes Nähprojekt, aber mein erster Loop :-).
      Wie mir die vielen Mädels von den Nähblogs sagen, braucht Frau davon ganz viele :-D!

      GLG Ines

      Löschen