Samstag, 19. Januar 2013

Die fertige Elefantenkarte...

... möchte ich Euch nicht vorenthalten

Zur Zeit geht es bei mir etwas langsam voran, aber das ist nicht schlimm.
Ich habe mir als Wort für 2013 "Gelassenheit" ausgesucht,
denn daran muß ich unbedingt bei mir arbeiten.
Deshalb wird es auch in diesem Jahr eher wenig ATCs zu sehen geben,
denn ich nehme an den monatlichen Themen des Stempelstammtisches aus Duisburg
in diesem Jahr nicht teil.
Ich möchte mich mehr meinen Minibooks widmen, die in vielzahl hier noch
angefangen herum liegen und, wie Ihr alle gemerkt habt,
habe ich das Nähen für mich entdeckt.
Meine Karten wollen auch nicht zu kurz kommen... aber immer schön Eines
nach dem Anderen und was nicht geht bleibt eben liegen :-D!

So, jetzt aber endlich zur Karte.
Ich habe das Aquarellpapier beschnitten und auf die cremefarbene Karte geklebt,
nachdem ich das Herzlichen Glückwunsch gestempelt habe. Fertig!

























Jetzt ruft die Nähmaschine ;-).
Was will man bei diesen eisigen Temperaturen auch sonst machen?
Und im Stoffladen war ich Heute auch schon und habe für Nachschub gesorgt :-).


Ein kreatives Wochenende wünscht Euch Eure
Heute nähende
Ines

Kommentare:

  1. Hallo Ines,
    dein Vorhaben ... Mini-Books und Nähen ... hört sich sehr gut an! Ich habe übrigens einen Loop nach dem Video genäht und gestern verschenkt. Es hat gut geklappt und er ist auch gut angekommen. Dir noch ein schönes Restwochenende und ... morgen gibts Eisregen ... viel kreative Zeit. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast einen Loop genäht und gleich verschenkt?
      Da wird sich aber Jemand gefreut haben.
      Hast Du ein Foto gemacht? Ich hätte Ihn zu gerne gesehen.

      GLG Ines

      Löschen