Sonntag, 3. April 2011

Samstags, halb 8...

...in Krefeld.

Ein sehr schönes und erfolgreiches Trödelwochenende liegt nun hinter mir und wenn ich es nicht besser wüßte, würde ich sagen, dass sich die Verkäufer vorher abgesprochen haben, extra für mich Ihre Bastelsachen einzupacken.















Alles was Ihr hier sehen könnt habe ich am Grotenburgstadion gefunden.
200 Karteikarten in rosa und grün, bunte Tags aus Papier und Kunststoff, Minitags, zwei 25m Rollen Borde, Papier und, und, und.
Auch diese vier winzigen Minis mit Leporello-Innenleben konnte ich nicht liegen lassen. Sie sind von der Verkäuferin selbstgemacht und es passen in Jedes fünf Bilder in Passfotogröße.
Ob ich das wohl mal nachbasteln werde?

















So idyllisch sah es Morgens um halb 8 am Grotenburgstadion aus.
















Für die Nähbegeisterten unter Euch hab' ich diesen Stand aufgenommen.
Sind die Kissen und Taschen nicht toll?
















Ja und getroffen hab' ich natürlich wieder wen.
Die Beiden sind genauso trödelverrückt wie ich und ohne Foto kamen Sie nicht an mir vorbei ;-)

In Düsseldorf habe ich Heute keine Fotos gemacht.
Das Wetter war ja nicht so toll,aber das hält mich nicht davon ab trotzdem zum Trödelmarkt zu fahren :-)

Morgen wird es aber wieder Zeit für Etwas Kreatives, oder seid Ihr mittlerweile auch totale Trödelfans?

Geschaffte Grüße von Eurer, wirklich trödelwahnsinnigen,
Ines

1 Kommentar:

  1. Das sieht ja richtig Klasse aus und das Wetter hat mitgespielt. Tolle Schnäppchen hast Du gemacht ;-D
    Und danke, dass Du die Kommentarfunktion umgestellt hast! LG Conny

    AntwortenLöschen