Dienstag, 19. April 2016

Mein erster Besuch auf dem P1...

... in diesem Jahr

Bei 5°C und leichtem Nieselregen fuhr ich mit meiner Freundin Thekla am Sonntag
endlich das erste Mal in diesem Jahr nach Düsseldorf auf meinen geliebten Flohmarkt P1.



Nachdem sogar die Sonne sich blicken lies, wurde es ein toller Vormittag.



Neben dem teilweise ...



... kuriosen ...



... Angebot,...



... gab es auch seltsame Verkäufer, ...



... die es sich hinter Ihren Verkaufsständen gemütlich gemacht hatten.



Nach 4 Stunden und einigen Schnäppchen war es ziemlich voll geworden
und wir traten erschöpft und zufrieden die Heimfahrt an.



Hier noch ein Selfie.
Man achte auf den blauen Himmel und weniger auf den Schlumpf mit Mütze ;-).


Viele Grüße von Eurer,
wie Ihr ja wisst, trödelwahnsinnigen
Ines

Kommentare:

  1. Du hast ein Auge für die schönen Momente abseits der Wege :) Da gehe ich gerne mit. Die Verkäufer finde ich zum Knuddeln! XXX

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos hast du eingefangen. Schön!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen