Freitag, 8. Mai 2015

Einladungen...

... habe ich noch nie verschickt

Als ich die Einladungen für meine Freundinnen zum Geburtstag gewerkelt habe
ist mir aufgefallen, dass es meine ersten Einladungen sind.
Ich bin irgendwie nicht so der "Geburtstagsfeiertyp"
und habe meine Freundinnen auch ohne besonderen Anlass gerne um mich.
Aber in diesem Jahr möchte ich einfach mal feiern,
auch wenn es nicht mal ein runder Geburtstag ist.
Es sei denn Ihr würdet 44 als rund bezeichnen ;-).



Benutzt habe ich das Clearstamp Set Tee/Kaffee von Efco.



Der Textstempel ist aus einem Mini Clearstamp Set von Studio G,
das ich in Pandoras Box beim Art Specially Event entdeckt habe.



Das gestreifte Papier, das ich für die Tassen verwendet habe, ist von Doddlebug
und heißt "Tangerine Daisy-Stripe".
Das Punktepapier ist von Pebbles und nennt sich "Honeycomb Mini Dots".

Eingeladen habe ich übrigens zum Frühstück in den Stautenhof nach Willich
und bin schon ganz gespannt, wie es uns gefallen wird.
Ich werde Euch davon berichten, auch wenn es noch eine Weile dauert.


Viele Grüße von Eurer
sich auf Ihre Party freuenden
Ines

Kommentare:

  1. Die Einladung sieht sehr schön aus. Vorher gratulieren bringt ja bekanntlich Unglück ... aber ich wünsche euch jetzt schon viel Spaß!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. UIII, das sind ja tolle Einladungen!! Die Party wird bestimmt besonders toll und eine 44 muss frau unbedingt feiern, finde ich :-)

    Gratulieren tue ich aber auch noch nicht!!

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieb von Dir Elvan!
      Ja man muß die Feste feiern, wie sie fallen und warum dann nicht den 44gsten.

      GLG Ines♥

      Löschen
  3. Eine zauberhafte Karte von den Farben bis ins kleinste Herzchen Detail von einer zauberhaften noch 43jährigen :) DANKE! XXX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Güte, das geht runter wie Öl :-)!

      GLG Ines♥

      Löschen