Donnerstag, 5. März 2015

Patch Papier Federn

Hallo Ihr Lieben,
sicher kennt Ihr Patch Papier.
Eigentlich klebt man es mit dem passenden Patch Kleber auf Pappe,
zum Beispiel in Form von Buchstaben oder 3D Tierfiguren.



Als ich das Papier mit den Federn entdeckt, dachte ich mir,
dass es sich auch für Karten eignen würde.



Da es hauchdünn und durchscheinend ist, habe ich es aufgenäht.
Wer möchte schon Klebestellen sehen?
Damit es mir unter der Nähmaschine nicht verrutscht,
habe ich es mit einem Kleberoller an der Stelle fixiert,
wo später das "Happy Birthday" sitzen sollte ;-).



Das "Happy Birthday" ist etwas versetzt aufgedoppelt,
aber die Karte passt noch in einen Umschlag.
Mal sehen, was mir zu dem schönen Papier noch einfällt.


Viele Grüße von Eurer
Ines

Kommentare:

  1. Hallo Ines,
    ich mag Federn im Moment auch so gern und an diesem Papier hätte ich sicher auch nicht vorbei gehen können! Sehr schöne Karte!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Astrid!
      Ich glaube Federn fallen unter die Kategorie Sterne, Punkte und Co, an denen wir Frauen einfach nicht vorbei können :-).

      GLG Ines♥

      Löschen
  2. Es wirkt feder-fluffig-leicht und wunderschön frühlingshaft. Einfach TOLL! XXX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ein Talent für Wortschöpfungen :-)!
      Danke Dir, das geht runter wie Öl.

      GLG Ines♥

      Löschen
  3. Die Karte ist wunderschön! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Karte. Ich mag die Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir N!
      Neues Foto, nett!

      GLG Ines♥

      Löschen
  5. Das Papierchen habe ich mir auch am Samstag gekauft. ;-)
    Mal sehen, was mir dazu einfällt. Dein Werk damit gefällt mir auf jeden Fall sehr!
    LG
    Steffie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mal viel Spaß mit dem Papier und ich freue mich zu sehen, was Du damit tun wirst.

      GLG Ines♥

      Löschen