Freitag, 20. Februar 2015

Die B Seite...

... kann auch toll klingen


Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare zu meiner Rosenkarte.
Ich glaube die kleine Gießkanne hatte es Euch einfach angetan, was ;-)?!

Die heutige Karte ist mit der Rückseite des Rosenpapiers gemacht.
Kennt Ihr das noch von den Singles? Da war das Knüller-Lied immer auf der A Seite
und nur sehr selten mochte man sich die B Seite auch noch ein zweites Mal anhören.
Du grüne Güte... wie lange ist das schon wieder her?
Heute hört man CDs, oder MP3, oder wie auch immer der ganze moderne
Schnick Schnack heißt ;-). Egal... ich schweife ab.



Die Rückseite den Rosenpapiers gefällt mir jedenfalls auch sehr gut...



... und Sie passt zufällig auch prima zum Mosaikstanzer von SU.



Mit ein Bisschen Vellum, oder auf Deutsch Pergamentpapier,
und ein wenig Gold war dann auch diese Karte ratz fatz fertig.


Viele Grüße von Eurer
sich jetzt um ein paar Pfoten kümmernden (lasst Euch überraschen)
Ines

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein toller Post, liebe Ines. A und b Seiten habe ich total vergessen, und Singles auch!! Ich finde es immer toll, wenn man daran erinnert wird, wie alt man schon wieder ist... letztens fragte mich mein Sohn, ob ich noch die DM kenne, hahaha... aber ich schweife auch ab :-)

    Deine Karte ist sehr toll geworden, ich mag diese SU-Stanze sehr gerne! Das Gold und das Pergament Papier sehen super zusammen aus!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir und auf die Pfoten bin ich sehr gespannt...

    Liebe Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Elvan... wir sind nicht alt, wir sind vintage :-)!
      Danke, dass Du immer schreibst. Das bedeutet mir viel.

      GLG und ein schönes Restwochenende
      Ines♥

      Löschen
  2. Echt edle Karte...aber da fehlt mir dann doch eine kleine Gießkanne :) XXX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja die Gießkanne... ich hätte da noch Eine, aber die nutze ich lieber ein Andermal :-).

      GLG Ines♥

      Löschen
  3. Hach ja, früher mochte ich natürlich auch viel lieber die A-Seite der Singles. Heute würde ich mich aber als Rückseitenscrapperin bezeichnen. Ganz ganz oft benutze ich die B-Seite des Papiers. Deine Rosenkarte ist wunderschön geworden, aber auch die B-Seiten Karte finde ich total gelungen. Ich mag ja dieses Muster und die Stanze hab ich auch. Dieses Papier habe ich so oder so ähnlich von MME. Da muss ich gleich mal stöbern gehen.
    Dir einen schönen Restsonntag.
    Viele liebe Grüße aus dem Norden von
    Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, so... Rückseitenscrapper? Da hast Du wohl einen neuen Begriff geprägt ;-)!

      GLG Ines♥

      Löschen
  4. Eine wunderschöne Karte. Da hat sich die B Seite voll gelohnt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber, dass ich Dich mit der B Seite begeistern kann.

      GLG Ines♥

      Löschen