Sonntag, 23. Februar 2014

Eulige Geburtstagspost...

... soll der kleine Karl bekommen

Heute möchte ich Euch die Geburtstagskarte für den Sohn einer Freundin zeigen.



Eine wirklich schnelle und einfache Karte, denn ich habe nur Streifen aus dem Papier
"3 dancing hats" aus der "Spotted owl Soup" Serie von Jillibean Soup geschnitten.



Fähnchen sind ja immer prima und mit Dimensionals wirken Sie nicht so platt.



Na, könnt Ihr erkennen wie alt Karl wird ;-)? Nein? Ich hab' die 5 doch extra aufgedoppelt!



Innen gibt es noch eine größere Eule...


... und dazu ein Puzzle...



... das ich mit meiner Puzzlemaschine gemacht habe.

Habt Ihr so'n Ding schon Mal gesehen?
Habe ich vor Jahren auf dem Flohmarkt an einem Kreativstand gekauft
und noch nie benutzt... ähäm...
Zur Maschine gehören dünne, postkartengroße Schaumstoffkärtchen,
die auf einer Seite mit Klebefolie versehen sind.
Das Papier muß man leider separat stanzen, denn den Schaumstoff mit Papier
schafft das doofe Ding nicht. Ist also eher ein Kinderspielzeug.


Einen schönen Sonntag wünscht Euch Eure
zur Abwechslung mal wieder eulige
Ines

P.s.: Kennt Ihr das auch, dass Blogger die Fotos beim Hochladen viel dunkler anzeigt?
Ich ärgere mich jedes Mal und helle die Bilder schon absichtlich sehr auf,
aber das bringt Nichts :-(.

Kommentare:

  1. Eulen sind doch immer nett - die Karte sieht auch nach Frühling aus. Passt super zu dem tollen Wetter, das wir jetzt haben.
    Eine schöne Woche und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      ich freue mich immer sehr, wenn ich Deine Kommentare lese.
      Ja, hier war es Heute auch traumhaft und wenn es nach mir geht, darf das jetzt auch so bleiben.

      Ganz ♥liche Grüße
      Ines

      Löschen