Sonntag, 16. Februar 2014

Der erste Scrap-Impulse Workshop 2014...

... war ein perfekter Wellnesstag

Wenn auch etwas spät (ein Magen-Darm Virus hat mich ein Wenig aus der Bahn geworfen) kommt hier nun endlich der Bericht vom Workshop.



Als ich am letzten Sonntag gegen halb 10 den Workshopraum betrat,
war schon Einiges los.



Diana wurde bereits belagert, während Sie noch Ihren Shop aufbaute.
( Es ist wirklich unglaublich, was Sie so Alles an Scrapmaterial in ein Auto bekommt.)



Dann ging es auch gleich los und Barbara erklärte das erste Projekt des Tages,
ein Layout mit gesticktem Titel und selbstgemachten Embellishments.



Hier seht Ihr Barbaras Layout, dass es umzusetzten galt...



... und hier meine Stickversuche ;-).



Weil die Federembellishments nicht zum Thema meines Layouts passten,
habe ich mir später aus dem vorbereiteten Cardstock Pfeile ausgeschnitten.



Es wurde genäht...



... und auf einer alten Schreibmaschine das Journaling getippt.



Alle waren fleißig und man hätte eine Stecknadel fallen hören können
und schon war der Vormittag um und es hieß Mittagspause!



Hier aber noch zwei der vielen tollen Layouts, die an diesem Tag entstanden sind.
( Mein fertiges Layout zeige ich Euch dann in den nächsten Tagen.)



Barbara hatte wieder eine ihrer wunderbaren Gemüsesuppen gekocht...



... und wie immer einen köstlichen Nachtisch vorbereitet.



Frisch gestärkt ging es dann an das zweite Projekt,
ein geringtes Mini, das Barbara zu einem "Best of 2013" gemacht hatte.



Holly und ich hatten sichtlich Spaß...



... und abgelenkt durch den dann auch noch aufgetischten köstlichen Kuchen,
habe ich nur die Januar Seite meines Minibooks geschafft.
Ein echter Wellnesstag eben :-).



Aber hier seht Ihr ein paar fertige Seiten,
die ich auf den Nachbartischen fotografieren durfte.



Viel zu schnell war dann auch der Nachmittag um.
Diana packte mit Hilfe von Andrea ihren Shop wieder ein und es hieß Abschied nehmen.

Leider findet der nächste Scrap-Impulse Workshop erst im Mai statt,
aber vorher trifft man sich beim CAR in Oberwinter,
wo ich am Samstag als Gast ein Wenig Mäuschen spielen werde ;-).


Viele Grüße von Eurer
solche Wellnesstage liebenden
Ines

P.s.: Barbaras Bericht mit vielen Fotos Ihrer Projekte findet Ihr hier!

Kommentare:

  1. Ach das klingt ja wieder wunderbar, die WS mit Barbara sind ja immer sehr erholend und inspirierend- einen gestickten Title habe ich auch noch nie gemacht. LG und danke fürs Herzeigen --Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur zu schade, dass Du nicht dabei sein konntest!
      Der gestickte Titel hat besonders viel Spaß gemacht. Dafür gibt es tolle Schablonen. Solltest Du unbedingt mal ausprobieren.

      Viele Grüße nach Wien
      Ines

      Löschen
  2. Ein schöner Sonntagsbericht. Und inspirierend bei dem Regenwetter.
    Ich hoffe, es geht dir besser. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      ja danke, es geht mir wieder gut.
      Vielleicht habe ich mir auch nur den Magen verkorkst.
      2 Tage trockenes Brot und pure Nudeln und der Magen war fast wieder der Alte ;-).
      Hier schien bis eben noch die Sonne, vielleicht ist Sie jetzt zu Dir unterwegs :-).

      LG Ines

      Löschen
  3. ooooh, das sieht aber nach viel inspiration und muse aus. herrlich, solche workshops, die das kreativzentrum in gang bringen, nicht wahr? der gestickte titel ist ja eine tolle idee.
    liebe grüße und einen schönen wochenstart,
    sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      ja, solche Workshoptage sind für mich Wellness pur!
      Es ist garnicht wichtig, ob was fertig wird, sondern nur, dass man sich mit Gleichgesinnten trifft und ein paar Anregungen mitnehmen kann.

      LG Ines

      Löschen
  4. Toller Bericht, leider konnte ich nicht vorbei kommen, hatten übers Wochenende unsere Enkelkinder da und dann deren Eltern anschließend zum Mittagessen, da fehlte dann die Zeit.
    Aber schöne Sachen habt ihr gemacht.


    Lg Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      manchmal passt es eben einfach nicht.
      Beim nächsten Mal klappts bestimmt wieder.

      GLG Ines

      Löschen
  5. Ein schöner Bericht und ich kann alles so unterschreiben!
    Es war schön, Dich mal wiederzusehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab mich auch total gefreut Dich wiederzusehen!
      Ein toller Tag, den wir hoffentlich bald wiederholen.

      Liebe Grüße
      Ines

      Löschen