Donnerstag, 9. Januar 2014

Sail away...

... dream your dreams...

Nicht das das Wetter zur Zeit zum Segeln einladen würde, aber ich konnte nicht anders,
als den tollen Jofy Stempel von PaperArtsy schon mal auszuprobieren.



Ist der Stempel nicht eine Wucht? Da bekomme ich Meerweh!
Das ist für mich die Steigerung von Fernweh ;-).



Für die Gestaltung der Segel habe ich Papiere von Maja Design
aus der Serie "Life by the Sea" benutzt.
Für den Rumpf hatte die Restekiste was Passendes.
Twinkling H2O für den Hintergrund...



... dazu noch Bakers Twine und ein wenig genäht und fertig!

Jetzt gibt es nur ein Problem... ich kann mich nicht mehr trennen.
Früher habe ich von jeder meiner Karten das Musterstück behalten.
Das heißt, ich habe jede Karte mindestens zweimal gewerkelt.
Davon bin ich aus Zeitgründen irgendwann abgekommen,
aber diese hier verlässt nicht das Haus!
Findet Ihr das komisch, oder geht es Euch auch manchmal so?
Ich denke, ich werde mir damit einen 3D Rahmen mit Muscheln und Sand gestalten
und vom Sommerurlaub am Meer träumen :-).
Dauert ja auch nur noch ein gutes halbes Jahr... ohweh.....

Sarah, ich hoffe das zählt für Dich als RUMS!?
Und was sich die anderen Mädels wieder tolles gezaubert haben findet Ihr hier.


Viele Grüße von Eurer
mitten im eigentlichen Winter meerwehhabenden
Ines


P.s.: Den Blog von Jo Firth Young, der Designerin dieser Süchtigmachstempel,
findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Ach ja und ich träme mit! Ich will auch Meer.
    Die ist in der Tat wunderschön geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ines, ein wirklich tolles Motiv! Besonders der Texthintergrund gefällt mir. Wenn ich eine Karte fotografiert habe fällt es mir nicht so schwer sie weg zu geben. Dann ist sie ja doch noch irgendwie bei mir!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Astrid, Du hast völlig Recht. Normalerweise ist das mit dem Foto dann ok und ich kann mich trennen. Diesmal aber nicht. Blöd, oder?

      Viele Grüße nach Österreich
      Ines

      Löschen
  3. ...das kann ich verstehen, dass Du die Karte behalten willst... Die ist echt toll geworden !!!
    Hihi, Meerweh find´ ich auch gut...
    VLG Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich über Dein Verständnis Susi.
      Manchmal ist Frau eben komisch, oder?

      LG Ines

      Löschen
  4. WOW - Ines!! Die ist wirklich sehr schick geworden, deine Karte!! Der textstempel ist super-schön, aber ich finde das Boot auch gaaanz toll! ich glaube, so eine karte würde ich auch in einen Rahmen stecken und behalten...

    Meerwehkriege ich dabei übrigens auch...

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elvan,

      danke für Deinen, wie immer, so lieben Kommentar!
      Es ist nur ein einziger Stempel. Davon gibt es schon ganz Viele. Schau Dir mal den Blog der Designerin an.
      Zum dahinschmelzen!

      Liebe Grüße nach Bonn
      Ines

      Löschen
  5. Liebe Ines,
    der Stepel ist ja wirklich die Wucht und dass für dich Meerweh die Steigerung von Fernweh ist kann ich hier nur zu gut nachvollziehen.

    Ich wünsche dir einen wundervollen Start ins Wochenende
    deine Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      es freut mich sehr, dass Dir mein Meerweh auch nicht fremd ist.
      Der beste Ehemann von Allen hat nur die Augen verdreht :-).

      GLG Ines

      Löschen
  6. Boah, die Karte ist richtig edel....wieso willst du sie behalten....ich hätte den passenden maritimen Rahmen dafür *lach*

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Biggi, Du machst doch selber sooooooooo tolle Karten!
      Aber Dein Rahmen interessiert mich jetzt :-).

      Liebe Grüße
      Ines

      Löschen