Montag, 11. November 2013

Weihnachten kann kommen! ...

...Zumindest die Deko ist schon fertig

Hallo Ihr Lieben,
sicher ist Euch aufgefallen, dass es eine Woche hier sehr still war.
Aber nicht nur hier, denn wegen einer Kehlkopfentzündung
hatte mir mein Arzt ein Schweigegelübde abgenommen, um Folgeschäden zu vermeiden.
Und das mir...
Jetzt geht es meinem Hals aber wieder besser und so kann ich Euch Heute
die fertigen Projekte von Jennis Workshop zeigen.



Die Wimpelkette hätte ich wohl nicht auf weißem Untergrund fotografieren sollen,
aber ich hoffe Ihr erkennt trotzdem was.



Die Texte...



... die Doiliestanzen...



... und die Metallsterne hatte Jenni so treffend ausgesucht,
dass ich garnicht auf die Idee gekommen war meine Wimpelkette
anders als nach Ihrem Muster zu gestalten.



Die naturfarbene Leinwand mit der schönen Schrift hängt schon in meinem Bastelreich.
Leider bin ich im Umgang mit Masks und Gesso noch nicht so geübt
und deshalb ist die Schrift an mancher Stelle etwas unleserlich geworden.
Egal, nennen wir es individuell ;-)!



Zu den Metallsternen und dem Filzexemplar hatte ich noch ein paar passende Pailletten
in meinem Fundus, die mir dazu ganz gut gefallen. Was meint Ihr?



Der Teil des Workshops, der am meisten Zeit in Anspruch genommen hat,
war dieser geniale Aufsteller. Insgesamt hängen 10 Kärtchen daran.



Hier mal die 9, die man eben nicht sofort sieht.



So... Weihnachten kann kommen, denn die Deko ist fertig...
nur ein paar Karten für ca. 35 liebe Menschen fehlen jetzt noch *schluck*.


Viele Grüße von Eurer
Heute schon sehr weihnachtlichen
Ines

Kommentare:

  1. Das hört sich nicht gut an. Wie schön, dass es dir wieder besser geht. Deine Werke sind mal wieder sehr schön geworden. Gott sei Dank hat der Dr. dir nicht verboten kreativ zu sein;-)). Bis bald.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      ja ich hab schon mehr gelacht, aber Du weißt ja "Unkraut vergeht nicht". Tatsächlich habe ich die Projekte beim Workshop fast vollständig geschafft und nur noch Winzigkeiten zuhause gemacht.

      GLG Ines

      Löschen
  2. Die Karten sind ja so toll geworden...eine schöne als die andere. wirklich super kombiniert! Na dann vorweihnachtliche Grüsse und alles Gute für deinen Kehlkopf!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,

      vielen Dank für Deine Genesungswünsche.
      Ja die Kärtchen haben auch besonders viel Spaß gemacht und man könnte die eine, oder andere Idee auch für Weihnachtskarten verwenden.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  3. Oh, man da hat es dich ja richtig erwischt. Aber zum basteln braucht man ja keine Stimme sondern seine Hände und deine Werke sind echt schön geworden. Eine tolle Idee mit den Kartenständer und die Karten gefallen mir auch, weil sie schlicht und harmonisch sind. Ich meine natürlich die Farben.
    So dann schone ich noch ein wenig und bis bald
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia, wie schön von Dir zu lesen!
      Mir geht es zum glück schon viel besser und ich klopfe schnell auf Holz, damit das auch so bleibt. Für dieses Jahr brauche ich keine Erkältung oder dergleichen mehr.
      Ja, die Projekte von Jennis Workshop haben alle sehr viel Spaß gemacht und gefallen mir auch so gut. Den Kartenständer vom Möbelschweden kann man nur empfehlen.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Sehr tolle Karten hast Du da wieder gezaubert, liebe Ines! Schön, dass es Dir wieder besser geht! Weiterhin gute Besserung und

    viele Grüße von
    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Elvan! Die Kärtchen haben es mir auch wirklich angetan.
      Sie sind nur 4" x 3 " groß, aber die Ideen lassen sich auch prima für Weihnachtskarten nutzen ;-).
      Und ja, es geht mir besser und ich arbeite daran, dass auch Nichts wieder kommt!!!

      GLG Ines

      Löschen
  5. Der Ikea-Aufsteller ist total super!

    Weiter gute Besserung...

    LG aus Hamburg

    Tina

    AntwortenLöschen