Dienstag, 22. Oktober 2013

Holt die Stanzen raus...

... und macht mit!

Als ich vor Kurzem auf Jennis Blog die vielen tollen Swaps gesehen habe,
die Sie während der Städtetour bekommen hat, wollte ich das Eine oder Andere
mal ausprobieren. Eine kleine Verpackung war mir dabei gleich aufgefallen
(drittes Foto, ganz Links in der Mitte),
die ich nun mit meinen vorhandenen Stanzern und Dies ausprobiert habe.



Es ist ganz einfach und geht super schnell.
Ihr merkt schon meine Begeisterung, also ran an Eure Stanzer!



Diese Verpackung ist mit dem Label Stanzer von EK Success entstanden,
der gleichzeitig zwei Klammern mitbringt.
Hierfür habe ich das Label zweimal gestanzt und aneinander geklebt,
so lassen sich zwei Schokotäfelchen darin einwickeln.



Diese...



... und diese Verpackung sind mit der Tim Holtz Die "Styled Labels" entstanden.
Die Labels sind groß genug für zwei Schokotäfelchen.



Und weil ich garnicht mehr aufhören konnte ;-),
habe ich noch ein Tütchen für Sammelkarten zweckentfremdet.
Es bringt die schwarze Rückseite schon mit
und man kann die Täfelchen prima einzeln darin verpacken.
Noch mit ein paar Stanzern dekorieren und fertig!

Jetzt kann es am 31. ruhig klingeln. Ich bin ja vorbereitet :-D!
Und... holt Ihr noch schnell Eure Stanzer raus?


Viele Grüße von Eurer
HallowInes

Kommentare:

  1. Ines der Stanzer mit den Spinnweben kann sich sehen lassen- deune kleinen Geschenke zu Halloween werden sie dir aus dem Haenden reissen die Kids:-))) lg aus der Ferne und danke dass du dich mitfreust:-) lg Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Spinnenweben Stanzer ist super. Der hatte es mir auch gleich angetan. Ob mir wirklich Irgendwer Irgendwas aus den Händen reißen wird weiß ich noch nicht. Im letzten Jahr hat es garnicht geklingelt :-(.

      Liebe Grüße nach weit, weit weg
      Ines

      Löschen