Donnerstag, 2. Mai 2013

Ein Layout mit Pop-Up Funktion...

...wird die Erinnerung an einen besonderen Tag für immer konservieren
(Das Lied hat Sido doch wohl irgendwie für uns Scrapper geschrieben ;-), oder?)

Heute ist wieder RUMS Donnerstag und weil das Letzte, das ich für mich gemacht habe, dieses Layout ist, gibt es Diesmal Nichts Genähtes von mir.
Um es gleich vorweg zu sagen, dieses Layout ist ein Lift nach einer Vorlage,
die liebe Scrapfreundinnen von einem Workshop mitgebracht haben.
Nochmal vielen Dank für diese tolle Inspiration!




Um den Vintage Touch der Fotos zu unterstreichen,
habe ich das Papier "Yardsticks" aus der Echo Park Serie "This & That"
und das Papier "KraftGrid/Typewriter" aus der Serie"Fabulous" von Simple Stories benutzt. Die Stempel sind von Heidi Swapp und Ali Edwards.




Eigentlich bin und werde ich wohl auch kein wirklicher Layout Fan mehr,
aber das integrierte Minialbum mit Pop-Up Funktion hat mich sofort begeistert.




Den Bart haben mir die Mädels beim CAR für die Fotos geliehen
und fürs Layout habe ich mir nun Einen nachgemacht.




Hier mal das aufgeschlagene Mini Book...




... und...




...ein paar...




...Details.




So sieht es aus, wenn man seitlich auf den Pop-Up Kreis und seine Technik schaut...




... und so dreht sich der Kreis, wenn man das Album schließt.
Ich sage Euch, das war schon kniffelig nachzuarbeiten.
Hat sich aber gelohnt, oder was meint Ihr?

Mehr Selbstgemachtes in jeder erdenklichen Form könnt Ihr Euch auf dem RUMS Blog anschauen.
Ich bin gespannt, was die anderen Mädels sich wieder gezaubert haben.


Viele Grüße von Eurer
für jeden Spaß zu habenden
Ines

Kommentare:

  1. Das ist ja klasse...gibts für sowas irgendwo ne Anleitung im Netz? Da muss ich erstmal was drüber lesen und mir unters Kopfkissen legen... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sulevia,
      genau für diese Pop Up funktion kann ich mit keiner anleitung dienen, aber schau mal hier: http://blog.paperboxx.com/archives/category/anleitungen-vorlagen
      Diesen Blog habe ich gerade entdeckt.
      Vielleicht gefällt Dir ja die eine, oder andere Pop Up Technik, die dort gezeigt wird.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Antworten
    1. Dank Dir! War auch wirklich urkomisch mit den Bärten.

      GLG Ines

      Löschen
  3. Das sieht ja total genial aus. !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche

    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulli!
      Und was macht Deine Gartenarbeit?

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  4. Sehr, sehr cool....
    Grüßle Dolores

    AntwortenLöschen
  5. Lieben Dank...werde deinen Blog auch wieder besuchen.

    Liebeste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu danken, Vera!
      Dein Knotenkleid ist einfach super!

      GLG Ines

      Löschen
  6. Das ist ja eine ganz tolle Idee :) Ich bin ja ganz offiziell dem Moustache- Fieber verfallen!

    Liebe Grüße,
    lindsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lindsch,
      ja die Bärte sind schon witzig, aber Fieber?
      Hast Du noch andere tolle Bart Ideen?

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  7. Das schaut ja total aufwändig und schwierig aus, was Du da gezaubert hast. Alle Achtung!!! Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,
      danke für die Begeisterung.
      Meine Scrapfreundinnen haben diePop Up Funktion prima erklärt und vorgeführt, da konnte dann mit ein Bisschen Geschick Nicht mehr schief gehen ;-).

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  8. Hallo,

    das ist ja toll.So etwas würde ich auch gernemal machen.

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charlotte,

      danke für Deinen lieben Kommentar.
      Wenn Du Lust auf sowas hast, dann ran ans Papier!
      Einen Blog mit Pop Up Anleitungsvideos habe ich etwas weiter oben schon in den Kommentaren empfohlen.

      Viel Spaß beim Scrappen
      Ines

      Löschen
  9. Liebe Ines
    du hast uns sehr schön in Szene gesetzt und umgesetzt. Leider war nicht allzuviel Zeit zum quatschen, aber so ist das nun mal auf dem CAR
    ein schönes Wochenende
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,

      es hat auch sehr viel Spaß gemacht diese Bilder zu verarbeiten. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen