Samstag, 20. April 2013

Leuchttürme...

... waren das April Thema für die ATCs der Stemplerinnen des Westens

Ich weiß, ich weiß, eigentlich wollte ich in diesem Jahr mit den ATCs aussetzen,
aber nachdem es mir in Zeist so viel Spaß gemacht, meine alten ATCs zu tauschen
und mich die ertauschten ATCs so inspiriert haben, konnte ich einfach nicht anders.




Ich wollte gerne ein Leuchtturmgedicht für den Hintergrund verwenden
und fand Dieses hier in den Weiten des www:




Ich habe mir den Text in ein Grafikprogramm getippt und anschließend den Leuchtturm darauf gestempelt. So konnte ich sehen an welchen Stellen ich den Text wieder wegnehmen mußte, denn der Leuchtturm sollte frei von Text bleiben.
Ja... manchmal bin ich etwas verrückt :-), oder sagen wir mal so,
wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe, versuche ich es auch umzusetzen.




Um meinen Leuchtturm tatsächlich auch etwas leuchten zu lassen,
habe ich einen Wassertankpinsel und Twinklin H2O benutzt.
Die Farbe und das Wasser lösen den Druck etwas an.
Ein schöner Effekt, mit dem ich garnicht gerechnet hatte.




Die Möwen habe ich separat gestempelt und mit Dimensionals aufgeklebt,
noch einen Seestern Anhänger von seiner Öse befreit und fertig!


Viele Grüße von Eurer
auch mal mit Vorsetzen brechenden
Ines

Kommentare:

  1. Bekomme ich ein ATC? Ich hätte für dích auch noch 'nen Leuchtturm.

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,

      noch ist nur das Muster fertig, aber ich mache Dir Auch Eine.
      Freu mich, dass Dir mein Leuchtturm gefällt.
      Habe Deinen bei Beate bewundert. Wie immer ein Traum!

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Wie schoen wie schoen wie schööööööööön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Daphne!
      Schön, dass Du mich hier mal wieder besuchen kommst.
      Hatte ganz vergessen, dass ich Dich mit Leichttürmen locken kann ;-).

      Ganz liebe Grüße
      Ines

      Löschen