Sonntag, 18. November 2012

Die Adventswerkstatt von Barbara...

... war wieder mal so wunderbar!

















Die Autobahn war heute Morgen um 8 nass und leer
und der Moderator im Radio meinte es wäre Wetter zum zuhause bleiben. Gut... der wußte ja auch Nichts von uns 35 scrapbegeisterten Frauen in Vorweihnachtsstimmung :-).

















Nachdem ich dann auch etwas zu früh... ähäm... in Erkrath
angekommen war, konnte ich die weiteren Ankömmlinge ablichten.
Hier zum Beispiel die liebe Conny mit unserer Gastgeberin Barbara.

















Diana hatte Ihre Kisten noch nicht ganz ausgepackt,
als der große Run auf Ihren Shop losging...

















... und Simone hatte uns Ihre genialen Kamerabänder
und viele weitere tolle Geschenkideen ;-) mitgebracht.

















Dann war es Zeit das erste Projekt des Tages anzugehen.
Einen wunderschönen beleuchteten Setzkasten mit Zutaten
von Tim Holtz.

















Barbara erklärte Schritt für Schritt, wie mit Hilfe von Gesso, Seidenpapier, Stempeln und Kleber der Setzkasten seinen Look erhalten sollte.

















Und nachdem wir andächtig gelauscht hatten ;-),
ging es dann ans Werk!

















Mit mir am Tisch saßen dabei Heute:
Gisela, Manu, Iris, Sarah und Holly.

















Und hier seht Ihr das Kid und die ersten Arbeitsschritte.
Mancher Baum wurde sogar türkis!

















Ich freu mich mal wieder im Kreis...

















...und wir haben riesigen Spaß.

















Und hier ein paar der fast fertigen weihnachtlichen Setzkästen.

















Dann ist es schon Zeit für die köstliche Mittagspause
und die anschließende Verlosung, bei der ich diesmal
(ich Glückspilz) ein kleines Paperpad gewonnen habe.






















Als zweites Projekt, und allseits geliebt, gab es dann ein Dezember Tagebuch mit extra großen Ringen für 24 prallgefüllte Tage.

















Und damit es auch Jede von uns zeitlich schafft im Alltag das Buch
zu füllen, hat Barbara es innen ähnlich einem Project-Life Album
zum Teil mit Hüllen vorgesehen.

















Hier ein Blick auf unseren Tisch...

















... und die ersten fertigen Cover.






















Eines ist Schöner, als das Nächste und wenn dann auch Meines fertig ist,
werde ich es Euch gerne zeigen.

















So schnell war der Tag dann wieder um und soooooooooooooooooo lange dauert es, bis wir uns im nächsten Jahr zur Adventswerkstatt
von Barbara treffen, aber bis dahin werden wir sicher noch viele fröhliche Stunden zusammen verscrappen.


Viele Grüße von Eurer
sehr begeisterten
Ines

P.s.: Schaut Euch auch unbedingt die Berichte von Conny und Barbara an!

Kommentare:

  1. Ach ja schön wars - und ich stelle noch schnell einen link zu Deinem Blog bei mir ein! Alles Liebe und auf ein schnelles Wiedersehen - Deine Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja... soooooo schön.
      Dank Dir für den Link und bis bald
      Ines

      Löschen
  2. Liebe Ines, vielen Dank für deinen tollen Bericht vom WS in Erkrath , es ist schon wieder sehr lange her, wo ich dabeisein konnte. Ich weiß wie angenehm es im Raum zu scrappen ist und Barbaras berühmte Eintöpfe waren sicherlich wieder sehr leckerschmecker. Durch deine Bilder konnte ich wieder richtig in Erinnerung schwelgen---Lg Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar, liebe Gerlinde!
      So schade, dass Du nicht dabei warst.
      Hoffentlich sehen wir uns 2013 bei Barbara wieder.

      GLG Ines

      Löschen
  3. Danke für den schönen Bericht. Es war schön dich noch mal zu sehen. Ich fand auch, dass es so viel Spaß gemacht hat. Und die verschiedenen Arbeiten fand ich sehr schön. Jeder konnte Sein Tagebuch gestallten wie er wollte. Deine Fotos haben die Werke gut getroffen.
    Bis bald.
    Einen schönen Abend und liebe Grüße Gabi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch toll, dass wir uns endlich mal wieder gesehen haben, liebe Gabi!
      Hoffentlich bleiben wir alle gesund und munter und sehen uns bald wieder.

      GLG Ines

      Löschen
  4. Danke für deinen Bericht und der macht einfach nur
    traurig:-((( Mir fehlt jetzt das Buch für meine FF 2012.
    Egal, es kommt ja bald das C@R2013
    wünsche dir eine schöne Zeit
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,

      Du hattest Dir einen Bericht gewünscht und jetzt bist Du noch trauriger als zuvor? Das ist schade...
      Sicher hat Barbara noch ein Set für Dich.
      Schließlich warst Du doch angemeldet.
      Du mußt ein Buch machen! Eine tolle Idee es mit den Freitags Füllern zu füllen :-).

      GLG Ines

      Löschen
  5. Liebe Ines!
    Danke für die Möglichkeit, nochmal Bilder von gestern anzuschauen, ich hatte irgendwie kaum Bilder gemacht - war wohl zu beschäftigt und zu geflasht von den ganzen Eindrücken ;-) Ich saß übrigens am Nachbartisch und auch mein Cover vom DD hat es in deine Bildergalerie geschafft *stolz*
    Liebe Grüße aus Lüdenscheid
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,

      freut mich, dass Du auf meinen Blog gefunden hast und Dir der Bericht gefällt.
      Ich schicke Dir gerne die Bilder, wenn du mir eine Mail mit Deiner E-Mail Adresse schickst. Du kannst die Bilder aber auch einfach vom Blog runterziehen, wenn Du magst.

      Viele Grüße nach Lüdenscheid
      Ines

      Löschen
  6. Wundervoll nochmal davon zu lesen, danke dir für den herrlichen Berihct.

    LG Rachel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rachel,
      schön, dass wir uns mal wieder gesehen haben und nochmal danke für das schöne Glöckchen. Es ziert nun meine Scraptasche.

      GLG Ines

      Löschen