Sonntag, 5. August 2012

Ein leuchtendes Einmachglas...

... ist ein Mitbringsel der etwas anderen Art!

Als mir am letzten Sonntag auf dem Flohmarkt, unter Anderem,
winzige Kerzen in die Hände fielen, kam mir gleich eine Idee.
Vor Kurzem hatte ich nämlich kleine Einmachgläser geschenkt bekommen und da würden die Minikerzen sicher reinpassen.
Also habe ich die Kerzen gekauft und Folgendes damit gemacht.

















Entstanden ist ein "Einmach-Licht" ;-).
Benutzt habe ich das Stampin' Up Stempelset "Great Friend"
und die Sizzlits Stanze "Little Leaves".
Das Papier und die Bänder habe ich farblich an die Kerze angepasst.

















Ein kleiner Gruß auf einem ausgestanzten Tag und schon ist es
das ideale Mitbringsel für die liebe Einladung von Holly!

















Und wenn es spät wird, wovon ich ausgehe, können wir noch ein Kerzchen anmachen ;-).


Viele Grüße und einen kreativen Sonntag
wünscht Euch Eure
Ines

Kommentare:

  1. Eine nette Geschenkidee. Die Farben finde ich sehr schön. Sollte "Frau" auf Vorrat werkeln. So hat Frau immer ein schönes Mitbringsel.
    Einen schönen Tag.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf Vorrat wäre wirklich gut.
      Leider weiß ich einfach nicht wann noch.
      Es liegen zuviele UFOs hier rum und wollen fertig gemacht werden.

      GLG Ines

      Löschen
  2. Das ist so eine süße Idee! Einfach toll!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Yvonne!
      Freu mich, dass es Dir gefällt.

      GLG Ines

      Löschen