Dienstag, 7. August 2012

Ein kreativer Sonntag...

... hätte auch ein wenig ruhiger starten können.

Als ich von Holly die Einladung zu einem Kreativtreffen bekam,
habe ich mich riesig gefreut.
In der letzten Woche haben wir die Tage dann wirklich runter gezählt.
Dann war er da, der Sonntag und ich dachte, dass es sicher nicht soooooo weit ist bis nach Marl, aber ich wurde eines Besseren belehrt...

Normalerweise befrage ich grundsätzlich das www wie lange ich für eine, mir noch neue, Strecke benötige. Warum ich es diesmal nicht tat... ich weiß es einfach nicht. Aber klar ist, das passiert mir nicht nochmal!

Mit einer zwanzigminütigen Verspätung strafte mich das Navigationsgerät ab, nachdem es die Rute berechnet hatte und das mir,
wo ich eher eine halbe Stunde zu früh als zu spät bin.
Zu allem Überfluß mußte ich dann auf der Autobahn auch noch feststellen, dass der Tank so gut wie leer war und da wunderte es mich dann auch nicht mehr, als die A3 plötzlich einspurig wurde und mich zusätzlich einbremste.
Wirklich... das geht so nicht... ich habe doch einen schönen Tag geplant...

















Und bevor ich all das feststellte habe ich noch schnell den Camper fotografiert um Euch zu erzählen, dass ich auf Grund des Bastelgepäcks auf ein etwas größeres Fahrzeug umsteigen mußte ;-).
OK... vergesst es.

















Holly...

















Andrea...

















und ich, haben aber dann erst mal in Ruhe gefrühstückt,
nachdem ich endlich angekommen war. Schäm...






















und dann zeigte ich kurz zur allgemeinen Belustigung,
was ich als kleine Idee zum Werkeln mitgebracht hatte.
Ein Bierdeckel Mini geht schnell und läßt genug Zeit zum Quatschen :-D.

















Holly...

















und Andrea machten sich gleich ans Werk und ich kam endlich dazu die letzten ATCs zum Thema "Zirkus" und "Königlich" fertig zu machen.

















Wenn es schön ist, vergeht die Zeit wie im Flug
und schon war es Zeit für einen Mittagsimbiss...

















den die liebe Andrea als Bausatz mitgebracht hatte,
damit er nicht zu matschig wurde.
Einfach köstlich Dein "Silke Salat" liebe Andrea!






















Und wie es sich für einen Kreativ-Tag gehört,
wurde mitten im dicksten Gewühle gegessen.






















Hier seht Ihr die Ergebnisse...



















eines viel zu kurzen Tages.

















Zum Schluß ist Holly dieses geniale Langarmfoto gelungen und
ich glaube man kann gut sehen, wie uns dieser Tag gefallen hat.


Viele Grüße von Eurer
beim nächsten Mal früher losfahrenden
Ines

Kommentare:

  1. .....es war ein herrlich kreativer Spaß!
    Vielen Dank,liebe Ines,für den tollen Bericht.

    Münder fusselig gerredet,Finger wundgewerkelt,
    Bäuche vollgeschlagen.So kann es öfter sein.
    Sonnige Grüße aus Marl
    Deine Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu Danken!
      Erzähle gerne von unseren Schandtaten ;-).

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Das klingt nach einem sehr schönen Tag. Die Idee mit dem Bierdeckelmini ist gut. So ein Wohnmobil hätten wir auch gerne. Früher oder später werden wir uns eins kaufen. Und dann geht es ab.
    Einen schönen Abend noch.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es war toll, aber das kennst Du ja von Eurem Schlemmercrop. Ich denke, wir sind auf dem Weg etwas Ähnliches zu haben. Mal abwarten.

      Viele Grüße
      Ines

      Löschen
  3. Moin, moin !
    Danke für die Info. Wir sind hier über hauseigenes wlan gut vernetzt. Ih überlege mir was ich 'brauche' und melde mich bald. Hier ist alles schön wie immer, nur nicht gerade sommerlich warm.
    Liebe Grüße von Helgoland von Beate

    AntwortenLöschen
  4. Beim nächsten Treffen bei Andrea bin ich auch dabei. Bin schon ganz hibbelich. Aber jetzt muß( darf ) ich erstmal in Urlaub fahren. Aus diesem Grund bin ich auch zu Barbara`s Workshop am 2.Sep. nicht da, und freu mich deshalb um so mehr auf einen tollen Basteltag mit euch.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Felicitas,

      ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.

      Bis bald dann bei Andrea
      Ines

      Löschen