Freitag, 17. August 2012

Die ersten Seiten des Urlaubs Minis...

... sind zumindest fast fertig und so dachte ich, passend zum momentanen Sommerausbruch, zeige ich Sie Euch mal.

Es ist schon wieder eine halbe Ewigkeit her, da habe ich Euch
das Cover des Minis gezeigt.
Hier seht Ihr jetzt die ersten 4 von 14 zu verarbeitenden Tagen.
Die linke Seite ist jeweils für die Ereignisse-Erlebnisse-Ausflüge gedacht,
während auf der rechten Seite mein tägliches Langarmfoto zu sehen ist.
Es fehlen noch die Flugtickets, die sich irgendwo auf meinem Arbeitstisch verstecken müssen ;-) und auf den Seitenlables fehlen die Zahlen für die Tage.
Für Tag 4 sollte ich mich dann noch für eines der beiden Bilder entscheiden und ich denke mal, dass das Rechte wirklich das Bessere ist.
Insgesamt habe ich festgestellt, dass ich mir auf den meisten Langarmfotos nicht gefalle, aber so sind eben Momentaufnahmen.



















Was ich nicht empfehlen kann ist Fotos in praller Sonne
von den Seiten zu machen.
Seht Ihr, wie die Fotos sich gewellt haben?
Aber dafür sind es mal Tageslichtbilder, die die Farben wirklich besser rüberbringen.
Die Papiere sind übrigens alle aus der October Afternoon Serie "Seaside".


Ich wünsche Euch ein Super-Sommer-Wochenende
und solltet Ihr trotz der Hitze Lust auf Flohmarkt haben
dann empfehle ich für Morgen die bonner Rheinauen
und für Sonntag den P1 in Düsseldorf

Eure Ines

Kommentare:

  1. Liebe Ines-dein Mini ist mitsamt deinem Cover supitoll geworden. Eine nette Erinnerung an eine tolle Zeit;-) ich wünsche dir noch einen schönen Spätsommer-LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gerlinde,

      ich danke Dir für Deinen so lieben Kommentar.
      Noch ist das Mini leider nicht fertig, aber ich arbeite daran. Noch mehr UFOs ( unfertige Objekte) kann ich nicht mehr rumliegen haben.

      GLG Ines

      Löschen