Samstag, 28. Juli 2012

Ein Mini-Book-Mitbringsel...

... für meine Freundin

Gestern Abend habe ich eine Freundin besucht und da nehme ich gerne eine Kleinigkeit mit. Wer kommt schon gerne mit leeren Händen?
Was geht also schnell und sieht noch super aus...
das Faltmini aus einem Blatt Papier, das Barbara neulich als Video gepostet hat. Hier könnt Ihr es Euch ansehen.
Ihr werdet begeistert sein!






















Das Mini hat Platz für 8 Tags oder Kärtchen,
die man beidseitig mit Fotos bestücken kann.

















So sieht es aufgeklappt aus und wenn man mag,
kann man hier auch noch 2 Fotos aufkleben.






















Mit meinem uralten Dymo noch einen Titel gemacht
und das Chipboard Schiffchen (habe ich zusammen mit einem Koffer,
einem Flugzeug, einem Auto und einem Schildchen an einer Kette bei der Scrapbook-Werkstatt entdeckt) mit dem Stempelkissen eingefärbt.
Ein Bisschen Bakers Twine für die Tags und fertig war mein Mitgebringsel.


















Hier noch 2 Fotos, die ich Heute am Straßenrand aufgenommen habe.
Ich mag diese Pflanze, aber habe keine Ahnung wie Sie heißt.
Ist das Unkraut? Zumindest wächst Sie wie Unkraut.
Würde mich freuen, wenn mir jemand sagen kann,
was ich da eigentlich fotographiert habe :-).

So... jetzt wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.
Heute ist das Wetter zwar nicht so toll, aber für Morgen sieht es etwas besser aus und das ist auch gut so, denn es ist schließlich P1 Trödel
in Düsseldorf und da möchte ich zur Abwechslung gerne mal trocken bleiben.

Viele Grüße von Eurer
Morgen wieder mal Schnäppchenjägerin
Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen