Samstag, 31. März 2012

Morgens um 7...

... bin ich gerne auf dem Flohmarkt unterwegs!


Heute war es dann auch endlich soweit, der erste Trödelmarkt auf dem Sprödental Platz in Krefeld für dieses Jahr lud zum stöbern ein.
Da war mir die Wettervorhersage piep egal.
Ich lasse mir doch von einem Frosch, der nur zu faul ist seine Leiter rauf zu klettern, nicht mein Wochenende verderben :-).
Es war Regen angesagt, aber in den 3 Stunden, die ich trüffelschweinähnlich über den Platz gestöbert bin, blieb es trocken.

















Dick eingemummelt,...

















... ,wie viele Andere auch, habe ich wieder einmal nach Schönem
und Schrägem Ausschau gehalten.

















Dabei traf ich auch diese Beiden.
Kanntet Ihr das Prinzip des Rückenairbags etwa noch nicht :-D ?

















Ich war versucht dieses Frühstücksbrettchen zu kaufen,
aber wer will es sich mit dem besten Ehemann von Allen schon verscherzen?






















Alte Koffer wecken bei mir immer gleich Reiselust und bei diesem traurigen, kalten Wetter würden mir auch genug Orte einfallen,
die sicher sonnenverwöhnter wären, aber man kann eben nicht
Alles haben.






















Auch diese 2 waren auf der Jagd nach Schnäppchen und wie passend wedelt der Kleine mit seinem neuen Osterhasen.

















Ich habe Knöpfe und eine Kette gekauft...

















... und dieses riesen Gerät.
Erkennt Ihr was das ist?
Keine Sorge, das ist kein Küchengerät, sondern ein Kartenhalter.
Da kann ich die schöne Post, die ich bekomme, sehr dekorativ aufheben.
Und... seht Ihr mich?
Ich habe mich durch Zufall beim Fotographieren selbst aufgenommen.

So, das war mein kurzer Flohmarktbericht.
Morgen gibt es dann endlich mal wieder etwas Kreatives.


Viele Grüße von Eurer
wieder ganz trödelwahnsinnigen
Ines

1 Kommentar:

  1. Ines wieder auf der Jagd ;-) Wünsche Dir ein schönes Wochenende - alles Liebe - Conny

    AntwortenLöschen