Sonntag, 6. März 2011

Danke, dass Ihr gekommen seid...



Wie schön, dass Ihr zu meinem allerersten Eintrag gekommen seid.
Was Euch hier erwartet ist schnell erklärt. Es geht um Krankheiten.
Um meine Krankheiten. Auch Leiden(schaften) genannt.
Stempelsucht und Trödelwahnsinn.

Schon als Kind bekam ich den Trödelwahnsinn.
Es faszinierte mich tolle Dinge für wenig Geld zu bekommen
und dabei ist es bis Heute geblieben.

Die Stempelsucht ist eine Ansteckungserkrankung.
Seit 3 Weihnachten (Stempler rechnen in der Einheit "Weihnachten",
weil dort die Ansteckungsgefahr am höchsten ist) bin ich infiziert
und es wird täglich schlimmer. Dafür verantwortlich ist meine Freundin Beate, der ich dafür sehr dankbar bin.
Ihre Geburtstags - und Weihnachtskarten animierten mich,
es selbst einmal zu versuchen und schwups... angesteckt.

Aber ich will Euch hier nicht die Ohren volljammern, wie schlimm meine Leiden sind, sondern Euch auch infizieren.
Ich werde Euch meine Karten, Minibooks und ATCs zeigen und Euch Termine meiner Lieblingströdelmärkte mit Berichten dazu an die Hand geben.

Ich hoffe Ihr seid schon ein wenig schwach, damit der Bazillus wirken kann.

Liebe Grüße
Eure stempelsüchtige, trödelwahnsinnige Ines

1 Kommentar:

  1. whooohoo! toll, dass es geklappt hat.
    willkommen in der blogger-welt. ich wünsch dir ganz viel spaß und freude mit deinem neuen baby und bin gespannt was wir hier alles zum lesen und natürlich sehen bekommen :)

    LG Felicitas

    AntwortenLöschen